phone pencil envelop file-text2 link location bubbles3 printer
IFU CERT ISO 9001
EVU / Fahrzeugtechnik

EVU / Fahrzeugtechnik

Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU)

Wir sind Ihr Spezialist für die Planung, Organisation und Durchführung von komplexen Probefahrten zur Erreichung einer Fahrzeugzulassung. Wir verfügen über spezielle Lösungen für fehlende und nicht zugelassene Zugbeeinflussungseinrichtungen zum Betrieb auf dem deutschen Streckennetz.

Darüber hinaus sind wir Spezialist für die anspruchsvolleren Überführungsfahrten, wie z. B. den grenzüberschreitenden Verkehr nach Frankreich, die Bewertung und den Transport von Unfallfahrzeugen (Unfallmanagement), sowie den Transport von Fahrzeugen ohne hoheitliche Zulassung. Alle Fahrten können wir geschleppt oder mit eigener Kraft durchführen.

Neben diesen speziellen Verkehren führen wir auch Messfahrten unter Regelbetriebsbedingungen durch. Unsere Triebfahrzeugführer sind zum Teil Ingenieure und verfügen über das erforderliche Sprachniveau für Verkehre in und nach Frankreich.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Planung und Durchführung betrieblich anspruchsvoller "Versuchsfahrten" mit unserem besonderen Maß an Erfahrung. Dadurch zeichnen wir uns gerade in diesem Bereich durch überlegtes und kompetentes Handeln aus. Wir sind somit in der Lage, alle Ihre Anforderungen im Rahmen des sicheren Eisenbahnbetriebs zu erfüllen.

Fahrzeugtechnik

Im Geschäftsbereich Fahrzeugtechnik verfügen wir über kompetente und erfahrene Mitarbeiter, die als Güteprüfer vom Rohbau bis zur Abnahmefahrt den Wertschöpfungsprozess zur Durchsetzung Ihrer Interessen begleiten. Im Rahmen von fertigungsbegleitenden Prüfungen erfolgt hierbei die Sicherstellung der Qualität – unter anderem, indem Mängel entlang des Produktentstehungsprozesses frühzeitig erkannt und analysiert werden. Dies geschieht beispielsweise durch die Prüfung von Drehgestellen und Radsätzen oder die Untersuchung von Rohbauten sowie die technische Abnahme inklusive der Abnahmefahrt.

Auf Grundlage unserer Funktionsprüfungen testen wir Ihr Fahrzeug auf die Erfüllung aller Anforderungen an die Betriebssicherheit und Verwendbarkeit im Regelbetrieb. Unser Fachpersonal ist in der Lage, für Ihre fahrzeugseitigen Zugbeeinflussungssysteme die Funktionsfähigkeit herzustellen (HdF).

Gerne bereiten wir für Ihre individuellen Bedürfnisse Schulungen vor und führen diese mit direktem Praxisbezug durch.

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Nitschke

Downloads