phone pencil envelop file-text2 link location bubbles3 printer
IFU CERT ISO 9001
Kohärenzprüfung

Kohärenzprüfung

Bei der Kohärenzprüfung unterscheiden wir die innere und äußere Kohärenzprüfung.

Die innere Kohärenzprüfung erfolgt auf Basis der vorgelegten Nachweise. Grundsätzlich wird hierbei die Dokumentation auf Plausibilität, Vollständigkeit und Integrität zum beantragten Bewertungsgegenstand überprüft (Grundsatzprüfung).

Der Schwerpunkt der inneren Kohärenzprüfung liegt dabei auf der Feststellung, dass sich die Ergebnisse aus den Fachgebietsbewertungen untereinander nicht widersprechen (Widerspruchsprüfung) und die Ergebnisse in ihrer Gesamtheit alle Anforderungen gemäß NNTR-Liste des Eisenbahn-Bundesamtes erfüllen, ohne dass Bereiche ausgelassen worden sind (Prüfung auf Nachweislücken).

Entgegen der inneren Kohärenzprüfung ist es Aufgabe der äußeren Kohärenzprüfung, die Schnittstellen zum betrieblichen Umfeld, zur Infrastruktur und zu den Instandhaltungsprozessen hinsichtlich technischer Kompatibilität und Widerspruchsfreiheit zu den Regelwerken der Schnittstellenpartner sicherzustellen.

Ergänzt werden diese Dokumentationsprüfungen, soweit erforderlich, durch Prüfungen auf dem Fahrzeug.

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Schaefer

Downloads